Jahnkes-Ziegenkäse

Im nördlichen Teil von Schleswig-Holstein liegt der Betrieb von Jahnkes-Ziegenkäse, der nunmehr in der 3. Generation geführt wird. 

Auf dem Hof lebt die Familie Jahnke mit 25 Milchkühen und Nachzucht, zwei Kater sowie die 36 Ziegen mit ihrem Bock Theo und deren Nachzucht. Bei den Ziegen handelt es sich um weiße deutsche Edelziegen, die im Frühjahr gelammt haben. Sie leben in einem umgebauten Schweinestall, der genügend Platz zum Toben und Ruhen bietet. Zweimal täglich werden die Tiere mit der Maschine gemolken. Das Ziegenfutter stammt aus der hofeigenen Ernte. Somit steht den Tieren ein eigener Hofkreislauf für das Futter zur Verfügung.

Im Hofladen oder auf Bestellung können Besucher die verschiedensten Ziegenkäsespezialitäten des Hofes erwerben oder während einer Hofführung verköstigen.

Junge Ziege, © Jahnkes-Ziegenkäse
Käserei, © Jahnkes-Ziegenkäse
Ziegenkäsearrangement, © Jahnkes-Ziegenkäse