Eckernförde

Das Ostseebad Eckernförde in der Eckernförder Bucht bietet durch die unmittelbare Nähe des kilometerlangen, weißen Sandstrandes, der historischen Altstadt, des neu gestalteten Hafens sowie der Fußgängerzone eine einzigartige Urlaubsatmosphäre. Die Stadt ist außerdem ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in sanfte Hügellandschaften, zu friedvollen Nooren und faszinierenden Steilklippen, in schattige Wälder oder blühende Wiesen. Fahrradfahrer, Wanderer, Nordic-Walker, und auch Skater finden hier ideale Bedingungen.

Die überaus günstige Verkehrsanbindung und die kurzen Wege in die Landeshauptstadt Kiel, nach Rendsburg zum Nord-Ostsee-Kanal oder nach Schleswig machen Eckernförde zu einem idealen Urlaubsstandort – nicht nur für Kurzurlauber.

Für Wassersportler ist Eckernförde ein optimales Tauch- und Segelrevier. Das Wassersportcenter am Südstrand bietet zusätzlich Surfen, Kajaking und Katamaransegeln. Für Angler ist die Eckernförder Bucht ein kleines Eldorado. Neben Hochseefischerei, Brandungsangeln und Fliegenfischen besteht auch die Möglichkeit, in den zahlreichen Seen um die Eckernförder Bucht sein Anglerglück zu versuchen. 

Familien sind vom Meerwasserwellenbad mit seiner 75 m langen Wasserrutsche und dem OstseeInfoZentrum mit seinen Aquarien und Fühlbecken begeistert.

Darüber hinaus lockt der Fischmarkt, der jeden ersten Sonntag im Monat am Eckernförder Hafen stattfindet, zahlreiche Besucher nicht nur aus Schleswig-Holstein an.

 

Barrierefreies Angebot:

  • Behindertengerechte Hotels, Doppelzimmer und Appartements
  • Strandrolli, um am Strand und ins Wasser zu fahren
  • Neue Broschüre „Stadtführer für Menschen mit Behinderung“
  • Kreiskrankenhaus, Dialysezentrum im Ort
  • Behinderten-Toiletten, auch am Strand
  • Rollstuhlgerechte Kurpromenade und Kurpark
  • Post stufenlos erreichbar
  • Touristinfo stufenlos erreichbar
  • Rolli-Stadtführungen
Strand und Hafen in Eckernförde, © Eckernförde Tourismus und Marketing GmbH
Luftbild Eckernförde Strandansicht, © Eckernförde Tourismus und Marketing GmbH
hafenpanorama
Minigolfplatz und Strand von oben, © Eckernförde Tourismus und Marketing GmbH